leonard17

Deformierte mRNA-Impfstoffprionen sind ansteckend! Steht uns eine Zombie-Apokalypse bevor?


Pfizer + Moderna mRNA wird eine Prionen-Krankheit auslösen: ein hirndegeneratives Syndrom wie "Rinderwahnsinn". Es entwickelt sich langsam in 3-4 Jahren. Prionen können als Waffe eingesetzt werden und eignen sich perfekt für VERZÖGERUNG, also perfekt für die VAX-Waffe. Das ist die Zombie-Apokalypse. Start: SPARS> +2025

Covid war ein gentechnisch hergestellter Biokampfstoff. Der Hauptbestandteil ist der S-Spike, der sich in den Impfstoffen befindet. Im Körper produzieren die GVO-Impfstoffe ein verformtes S-Protein.

Covid S-Spike S1-Regionen sind voll von PRIONS>, die eine degenerative Erkrankung des Gehirns wie Creutzfeldt-Jakob oder Kuru auslösen können. Ihre Existenz in den S-Spikes wurde vom Human Microbiology Institute dokumentiert. - hmi-us.com + J. Bart Classen, MD + U.S. NLM + Nobelpreisträger Luc Montaigner. 

"Keine anderen, selbst eng verwandte Betacoronaviren haben solche prionenähnlichen Strukturen in ihren Spike-Proteinen", so Dr. George Tetz - Human Microbiology Institute (https://www.forbes.com/sites/jvchamary/2020/04/17/prion-like-coronavirus/?sh=4648f93e4680).

Er fügte hinzu: "Das Vorhandensein von prionähnlichen Domänen ermöglicht es uns zum ersten Mal, eine Anti-Prion-Strategie anzuwenden (???) .... Hoffentlich können wir völlig neue Medikamente entwickeln, die im Moment noch gar nicht auf dem Radar der Wissenschaftler sind." Im Klartext: Es gibt keine Behandlung für Prionen!!! Das ist die BEKANNTE Realität.

"Inhaliertes SARS-CoV-2-Virus tötete 28 von 30 transgenen Mäusen innerhalb von 6-7 Tagen nach der Infektion und alle starben nach 14 Tagen an spongiformer Enzephalopathie, "Spongiose" - Boston Univ School of Med. 

U.S. National Library of Medicine: "Die RNA-Sequenz des Impfstoffs sowie die Zielinteraktion des Spike-Proteins wurden auf das Potenzial untersucht, die intrazellulären RNA-Bindungsproteine TAR-DNA-Bindungsprotein (TDP-43) und Fused in Sarcoma (FUS) in ihre pathologischen PRION-Konformationen zu überführen..... "Die mRNA-Komponente von Pfizer" hat spezifische Sequenzen, die TDP-43 und FUS dazu veranlassen können, sich in ihre pathologischen Prion-Konformationen zu falten."

Dieselbe Meinung am MIT... "Ich denke, es ist toxisch, möglicherweise weil es ein Prionenprotein ist." ~ Dr. Stephanie Seneff, MIT twitter.com + mercola - stephanie-seneff-covid-vaccine.aspx

IMPFSTOFF: 

Es gibt 2 Arten von Prionen: normal oder verformt. mRNA-Impfstoffe (Pfizer, Moderna) produzieren nur ein verformtes Covid-S-Spike-Protein. Im S1-Bereich sind diese als BAD PRIONS = ZOMBIE verformt. Das ist im Impfstoff enthalten. Es ist das einzige Zeug, das der Impfstoff produziert.... 

Sie könnten eine GVO-Impfung mit N-Nukleocapside erfinden, die keine Prionen enthält und vor Covid schützen kann. Niemand von AZ oder Sputnik bis Pfizer oder Moderna hat dieses bessere Vax hergestellt... außer vielleicht für die ELITE und das Militär. 

Die "Elite-33" nahm vielleicht einen anderen Vax / Impfstoff mit dem PrP-Gen V127, anstelle des Giftes für die Bevölkerung. Dieses Gen (von KANNIBALEN!) verleiht Immunität gegen einige Prionen (und sie WISSEN, welche Prionen im Vax enthalten sind!). Moderna und Pfizer haben vielleicht BEIDES gemacht: ein Heilmittel für die Elite und das Gift für die Bevölkerung. Als man sah, wie Gates oder Fauci das Vax einnahmen, - WAR DAS DAS HEILMITTEL?

Das PRP-Gen V127 wurde 2015 entdeckt, im selben Jahr, in dem Ralph Baric den S-Spike erstellt hat... Die erste Regel, die man bei der Erschaffung einer Biowaffe befolgt, ist, dass man das Gegengift hat: im selben Jahr, QED. 

PRIONEN

Es handelt sich um einfache Proteine - können wie jedes andere Protein von der mRNA über das Ribosom hergestellt werden. Das ist es, was das Vax macht....  

Die gesunden liegen wie ein Vlies auf den Nerven des Gehirns und des Herz-Minihirns, als Gedächtnis. Sie können mehrere 3D-Formen haben, selbst wenn sie dieselbe chemische Formel haben. Wenn einige verformt (gespiegelt) sind, führen sie dazu, dass die anderen diese Verformung erben. Dies verursacht die Polymerisation und damit die Krankheit. Die verformten (z. B. durch Impfstoffe) verändern die Form der gesunden Zellen. Man erhält lange Fasern, die das Gehirn überfluten. 

An dieser Fehlform ist keine DNA-RNA beteiligt. Diese Proteine sind die EINZIGEN, die so etwas wie DNA machen können: Replikation und Vererbung! Ja: "nichtchromosomale Gene, die aus Proteinen bestehen". Es handelt sich um einen rein chiralen Mechanismus. Nur durch die Stereo-Form. Das ist tödlich. 

PRIONENKRANKHEIT

Die Prionenkrankheit frisst das Gehirn. Das Gehirn schrumpft. Man wird zum "Zombie". Es gibt kein Heilmittel für die Durchschnittsbevölkerung auf dem Markt. Prionenkrankheiten haben eine lange Inkubationszeit von 2-4 Jahren, dann bricht sie aus. Die Krankheit entwickelt sich erst langsam, dann schnell. Das liegt daran, dass die Vererbung der Form durch Prionen eine Kettenreaktion ist, und diese verläuft exponentiell. 

Prionen können auch von geimpften Menschen verbreitet werden.

Einige Prionen sind ansteckend, wenn sie in die Blutbahn gelangen (Blutspenden, Analysen, Operationen, Wunden, Magengeschwüren, Parodontose, Stechmücken...). Prionen werden nur bei 900 Fahrenheit zerstört. Sie können nicht durch Kochen oder Sterilisieren zerstört werden, wie dies bei Mikroben der Fall ist. Sie sind einfache Proteine. Wenn sich ca. 70% der Bevölkerung impfen lassen, beträgt die Ansteckungsrate bis zum Jahr 2025 95%. Das ist die f*** Vax-"Herdenimmunität" - sprich Zombie. 

AUSBRUCH

Frist für den vollständigen Massenausbruch = Feb. 2025 = der simulierte SPARS-Ausbruch - eine Simulation desselben John-Hopkins-Instituts, das "Covid" im Oktober 2019 simuliert hat - EVENT 201.   Dann beginnt die Zeit der Zombies. 

In der Zwischenzeit werden Sie sehen, wie der Gedächtnisverlust bei vielen (vor allem bei geimpften) Menschen langsam beginnt. Es wird heißen, es sei Alzheimer... aber es sind die injizierten Prionen (Alzheimer ist eine Prionenerkrankung, aber milder als diese). Der Ausbruch der Prionenerkrankung wird durch die injizierten Prionen im Impfstoff verursacht. Wieder wird gelogen und behauptet, es sei ein mutierter Covid-Stamm.... Das stimmt nicht. Es sind die Prionen, die mit der Impfung 2011 injiziert wurden, mit der normalen Prionen-Verzögerungszeit - 2-4 Jahre (je nach Art der Prionen). 

Biden sagt, dass in 15 Jahren jedes einzelne Krankenhausbett mit einem Alzheimer-Patienten belegt sein wird. Völlig richtig. Allerdings schon früher.  

Wir können den genauen Zeitplan nicht bestimmen, aber wir können uns daran orientieren. Es gibt viele Formen von Prionen, mit einer "Inkubationszeit" zwischen 3-4 Jahren. 

Im Jahr 2017 veröffentlichte Johns Hopkins "The SPARS Pandemic 2025-2028", einen Bericht über eine Kommunikationsübung für einen Impfstoff, der "versehentlich" schwammartige Enzephalopathie verursachte. (https://stars.library.ucf.edu/cgi/viewcontent.cgi?article=1029&context=jicrcr) - Hier Details - Seite 68 "Bis Mai 2027". In diesem Monat verklagte eine Gruppe von Eltern, deren Kinder infolge einer Enzephalitis nach der Corovax-Impfung geistige Behinderungen entwickelten, die Bundesregierung".

DOD CONPLAN 8888-11

Es ist ein Dominanzplan gegen Zombies, der 2011 vom US-Verteidigungsministerium erstellt wurde. Die gesamte NATO (OTAN) wird diesem Plan gehorchen. Dann Atomwaffen. DOD CONPLAN 8888-11 + CDC Zombie-Vorbereitungen. Die Großstädte werden bombardiert, um die Zombies aufzuhalten. Oder vollbombardiert.

Prionen sind "die Sichel" und Atombombe die "Weinpresse" - Offenbarung 14.

DYNAMIK

Covid SELBST trägt die Prionen. Tuberkulose pur! Der S-Spike mit Prionen ist wie die Kugel für eine Waffe. Der GVO-Covid-Virus könnte die Waffe sein... Man kann die Waffe wechseln und dabei dieselbe Kugel verwenden. Das ist der Vax. Ohne Vax würde die Dynamik der Prionenkrankheit über 100 Jahre betragen. CHAOS noch größer. Unkontrollierbar.

Dank der Vax kann sich aber jeder sofort mit der Prionenkrankheit anstecken und dadurch wird das Chaos beherrschbar. Was vielleicht besser ist...

Entweder fängt man sich eine schwache Grippe ein oder man macht die Vax, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man in 2-3 Jahren die Prionen bekommt. Dasselbe gilt, wenn man Prionen durch eine Impfung bekommt.  Die "Schuld" wird nicht zu unterscheiden sein. 

Prionen entwickeln sich unabhängig vom Grippemechanismus über ihren eigenen stereochemischen Weg. Wenn man die Grippe überlebt, bekommt man in 3 Jahren Alzheimer...

VAX oder PCR-TEST

In Bezug auf VAX oder PCR für Reisende: In Offenbarung 13:16 heißt es "auf die RECHTE HAND oder STIRN". Der Impfstoff wird in den linken Arm gespritzt und der PCR-Test "durch die Nase" direkt in den VORDERKOPF (an die Basis des Hirns) eingeführt. In beiden Fällen geht es um Prionen! 

Der Bibeltext ist irreführend. Was im Jüdischen links ist, ist im Griechischen rechts (wie beim Schreiben). Die Offenbarung wird nämlich vom Jüdischen ins Griechische übersetzt. Deshalb ist die "rechte Hand" = "linke Hand". Wie gesagt, "lambano" = "freies Akzeptieren" im Griechischen (unabhängig davon, ob man es bewusst oder unbewusst akzeptiert, oder durch Hunger, Folter usw. gezwungen wird - damals war die soziale Situation rau, daher sind die Worte für heutige Verhältnisse irreführend. Man kann dich foltern: wenn du das Ergebnis akzeptierst = lambano). Man hat also aus freien Stücken die Impfung akzeptiert. 

Im Grunde genommen sind wir seit Februar 2020 eingesperrt, wenn wir eine der beiden Impfungen nicht annehmen. 

HEILMITTEL

Es gibt kein zugängliches Heilmittel für Prionen auf dem Markt. ALLE guten Mittel sind UNZULÄSSIG, weil sie noch experimentell sind. Wahrscheinlich werden einige verboten oder verschwinden, so wie HCQ oder Ivermectin gegen den Ausbruch von Covid... Zucker/Weizen, neben Aluminium, beschleunigen den Prozess. Das Heilmittel ist nur GMO.... wie die Vax. Wie gesagt für die Elite gibt es einen Prionenimpfstoff: PrP GENE V127 und einen gegen Covid: N-Nucleocapside. Das ist es, was man im Fernsehen als Impfung von Beamten gesehen hat. 

Man wird implantierbare Mikrochips anbieten, um unser Gedächtnis zu ersetzen. Und ... um uns wie ein Roboter zu steuern. Details dazu finden Sie hier: https://telegra.ph/PRIONS-COVID-LABS-06-19. Dieses Implantat, das unsere Gedanken lesen kann, ist ein INTEGRALER Bestandteil der WEF/Davos-Agenda, Great Reset. Sobald man durch Prionen geisteskrank ist, kann man nicht mehr selbst entscheiden, weil man unzurechnungsfähig ist. Legalerweise kann dieser Chip mit Gewalt implantiert werden. 

WAFFEN

Sie haben generell 2 Gründe, Waffen zu verbieten:

1. Um die Bewegung der Armee zu erleichtern, wenn der "Counter-Zombie Dominance Plan" oder "CONPLAN 8888-11 / U.S. DOD" gegen die infizierte Bevölkerung in Kraft gesetzt wird. Im Jahr 2026-27, wenn alle verrückt werden, werden sie die großen Städte bombardieren (NUKLEAR).  

2. Die Waffen dürfen nicht in die Hände von Geisteskranken gelangen. Und ALLE werden durch Prionen wahnsinnig werden. Mindestens 90%. Sie werden ihre Seele durch Prionen verlieren. Daher werden sie wie "Ungeziefer" behandelt werden. Sie vernichten Ungeziefer, nicht Menschen! Europa hat neuerdings alle 5 Jahre eine Überprüfung der geistigen Fähigkeiten angeordnet, um eine Schusswaffe zu besitzen. Auch für die POLIZEI. Die genaue INKUBATIONSZEIT der Prionen. Man kann die Punkte verbinden.

WEIZEN-ÖL-WEIN

Die Prionen im gentechnisch veränderten S-Spike (hergestellt von Ralph Baric im Jahr 2015) sind von Pilz- oder Hefeprionen abgeleitet. Mit handelsüblichen CRISPR-Kits (wie ich im Februar 2020 erklärte) kann man Hefe sehr einfach manipulieren. Die tödlichen Hefeprionen wurden 2011 entdeckt, 4 Jahre vor den S-Spikes. 

Im Grunde genommen "fermentieren" die von der Hefe ausgeliehenen Prionen das Gehirn... so wie man Hefe in den Weizen gibt. > Gärung des "Weizens" in Offenbarung 6:6 ...doch das Öl und den Wein schädige nicht!" Man spricht von der "Ernte" der "Körner". Was macht man mit dem Weizen? Man lässt ihn durch Hefe gären.

Diese Seelen werden ihre "Individualität" verlieren, weil sie zusammen vergoren werden. In der Tat sind gesunde Prionen wie Antennen für das höhere geistige Gedächtnis und die Seele. Deine Seele befindet sich nicht hier, sondern in der "Cloud" wie bei Computern! Wir erhalten die Informationen nur durch gesunde Prionen, so wie wir uns mit der Cloud-Software auf dem fremden Server verbinden. Aber durch Gärung "hacken" sie jede Seele in ein Agglomerat (hier könnte 5G + Luziferase eine Rolle spielen..). 

Deshalb heißt es ja auch "du wirst deine Seele verlieren". Wir Menschen sind Individuen NUR durch unsere Gehirn+Herz Prionen. Das Fleisch ist weniger als ein Wurm, wenn es an gesunden Prionen fehlt. Das ist ein Zombie!

FAZIT

Zwischen Dezember 2024 und Dezember 2028 wird die nächste Phase sein: 90% der Menschen werden zuerst ihre Seele und ihr Gehirn verlieren und ZOMBIE werden. Implantierbare Mikrochips (E. Musk Neuralink) werden als "Gedächtnisersatz" angeboten werden. Diese Chips werden durch einen magnetischen HEMP-Impuls (Offenbarung 16:2) verbrannt, mit dem Ergebnis einer sofortigen Zombie-Apokalypse. Die Menschen werden wie ein Computer ohne RAM+HDD sein (natürlich könnte das Szenario schon etwas früher eintreten). Dann werden die wandelnden Leichen mit CONOP 8888-11 DOD atomisiert. Dies ist die Vollendung der Apokalypse. 

Prionen = die Sichelernte (Offenbarung 14) - die Seele wird vergewaltigt. Atombomben = Kelter, die wandelnden Kadaver werden atomisiert... 

Wie gesagt TDP-43 + FUS in S1-S-Spike VAX lösen Prionen aus (Alzheimer oder Demenz). Daher schlägt Gates auf der WEF-Website die elektronische Lösung vor und sponsert ein Konsortium dafür> Alzheimer's Disease Data Initiative (ADDI) alzheimersdata.org/about-addi

Error

default userpic

Your IP address will be recorded 

When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.