leonard17

Die Vision von Sarah Menet (1979)

Vision von dem, was auf Amerika kommt

Sarah  Menet beging 1979 Selbstmord und ihr wurde gesagt, sie musste  zurückkommen und ihr Erdenleben beenden, aber zuerst wurde ihr das Ende  der Welt gezeigt. SIE war Mormonin und erhielt eine Warnung Gottes, die sie in Seminaren hielt, nachdem sie ihre Vision erhalten hatte. Gott WIRD einen Überrest unter all den falschen abtrünnigen Religionen retten.

This Panorama der Erde kam in Sicht und kam dann immer näher, als wäre ich im Weltraum gewesen und flog darauf zu.

Ich  wusste, dass dies mir helfen sollte, meine Entscheidung zu treffen, auf  die Erde richten, denn ein Teil von mir wollte zurück in die schöne  Geisterwelt und ein Teil von mir verspürte das Bedürfnis, zurück in  meinen Körper zu gehen und mein Leben ändern. Es  war eine Art Tauziehen und ich wollte mir helfen zu verstehen, was ich  durchmachen würde, wenn ich wieder in meinen Tonkörper zurückkehren  würde.

  

Es  spielte sich wieder wie ein Videoband im schnellen Vorlauf ab und  wieder konnte ich alles klar und perfekt aufnehmen und sehen. Als die  Welt auf mich zukam, sah ich die ganze Welt und dann die verschiedenen  Länder.

Ich  kenne die Länder der Welt nicht sehr gut, aber als ich mir diese Länder  ansah, wusste ich instinktiv, um welche Länder es sich handelt. Ich  schaute in den Nahen Osten und sah zu, wie eine Rakete aus Libyen flog  und Israel mit einer großen Pilzwolke traf. Ich wusste, dass die Rakete  tatsächlich aus dem Iran stammt, aber Leute aus dem Iran hatten sie in  Libyen versteckt und abgefeuert. Ich wusste, dass es eine Atombombe war.  Fast sofort begannen Raketen von einem Land zum anderen zu fliegen und  verbreiteten sich schnell auf der ganzen Welt. Ich habe auch gesehen,  dass viele Atomexplosionen nicht von Raketen, sondern von irgendeiner  Art von Bodenbomben ausgingen. Ich wusste, dass es in Zukunft einen  Atomkrieg auf der ganzen Welt geben würde und so würde er beginnen.
Dann  verlagerte sich mein Fokus vom Mittleren Osten auf Amerika. Ich  verstand, dass ich einige der Dinge sehen würde, sterben zu dem  nuklearen Holocaust führen würden, den ich gerade miterlebt hatte.

Als  ich den Kontinent Nordamerika ansah, habe ich die Ostküste und dann New  York anvisiert. Ich sah New York mit all seinen Gebäuden und Menschen.  Dann sah ich einige hohe Gebäude mit gewaltigem Rauch, Schütt und Staub  überall zu Boden stürzen. Ich sah eine Frau, die Hand eines kleinen  Mädchens gehalten und von den einstürzenden Gebäuden rannte. Die Dame  hatte langes dunkles Haar bis über die Schultern, das ein wenig nach  innen gekräuselt war. Sie trug einen beiigen Business-Anzug, Absätze von  etwas dunklerer Farbe, vielleicht eine hellbraune Farbe. Keine Brille.  Das kleine Mädchen schien ungefähr 6-7 Jahre alt zu sein und hatte  kurzes braunes Haar, unterhalb des Kinns, in einer Art Pagenkopffrisur.  Sie hielten sich an den Händen und rannten zusammen aus den  einstürzenden Gebäuden in den schweren Rauch und Staub sie wurden  gezwungen,Ihre Hände loszulassen und dadurch getrennt.Das kleine Mädchen  war erschrocken und ich konnte das kleine Mädchen immer wieder „Mama,  Mami“ schreien hören. Ich weiß nicht, ob sie lebt oder starben. Ich kann  das Gesicht der Dame immer noch deutlich sehen und könnte sie  identifizieren, wenn ich ein Bild sehe ... oder könnte sie einen  Künstler beschreiben, um sie zu zeichnen. Ich habe, ob ein Erdbeben die  Gebäude zum Einsturz gebracht habe, und der Eindruck war „nein“, aber  ich weiß nicht, was sie zum Einsturz gebracht hat.oder könnte einen  Künstler beschreiben, um sie zu zeichnen. Ich habe, ob ein Erdbeben die  Gebäude zum Einsturz gebracht habe, und der Eindruck war „nein“, aber  ich weiß nicht, was sie zum Einsturz gebracht hat.oder könnte einen  Künstler beschreiben, um sie zu zeichnen. Ich habe, ob ein Erdbeben die  Gebäude zum Einsturz gebracht habe, und der Eindruck war „nein“, aber  ich weiß nicht, was sie zum Einsturz gebracht hat.

Das  nächste, was ich mehr als sah, war, dass kurz darauf keinen Handel,  kein Einkaufen, kein Einkaufen mehr gab, und war originär, dass es  Wirtschaft gab. Die Wirtschaft war schnell komplett versagt und niemand  hatte Geld.

  

Das  nächste, was ich sah, waren kranke und sterbende Menschen. Das habe ich  besonders in vier Städten gesehen: New York, Los Angeles, San Francisco  und Salt Lake. Die Krankheit begann mit weißen Bläschen, von denen  einige sterben Größe von Groschen auf ihren Händen, Armen und Gesicht  hatten. Dies entwickelt sich schnell zu weißen geschwollenen Wunden und  Blasen. Die Leute stolpern und felden und dann sterben viele innerhalb  kurzer Zeit, vielleicht 24 Stunden. Ich sah auch andere Menschen mit  Blut aus Nase, Mund, Augen und Ohren. Es begann wie ein Grippevirus und  verbreitete sich sehr schnell, schneller als die andere Krankheit der  weißen Blasen. Die Menschen, sterben diese Krankheit hatten, starben  noch schneller. Stirbt Krieg in den gesamten Vereinigten Staaten weiter  verbreitet. Es gab Hunderttausende von Menschen,sterben von diesen  beiden befallenen Krankheiten.

Ich  wusste, dass sterben Krankheiten, und es gab verschiedene Arten, aber  hauptsächlich diese beiden, aus kleinen Containern stammt, sterben in  den Vereinigten Staaten gebracht wurden. This  Behälter waren wie Quartgläser und ich war ursprünglich, dass. sterben  Leute, sterben sie trugen, sie in Menschenmengen einfach auf den Boden  gefallen ließen und sich sterben Leute infizierten, ohne es zu merken.

In diesen Städten versuchten die Menschen, als sich sterben Krankheit ausbreitete, aus den Städten aufs Land zu fliehen. In diesen Städten herrscht völliges Chaos und ein Zusammenbruch der normalen Gesellschaft. Es war auch kein Strom darin, aber ich weiß nicht warum oder wie es dazu kam. Überall stapelten sich Autos, blockierte Fahrbahnen und sterben meisten Leute dann leer ausgehen. Die Krankheit begann sich über diese ursprünglichen Städte hinaus auszubreiten.

Als  diese Menschen aus den Städten flohen, wurden sie von Banden  angegriffen und getötet. In den Städten, sterben von der Krankheit  heimgesucht wurden, herrschte völliges Chaos, Plünderungen,  Ausschreitungen, Morde, ein völliger Zusammenbruch. Viele Leute schienen  völlig verrückt zu werden. Ich stumm, dass jetzt überall der Strom  ausgefallen war und nichts lief, es gab keine Kommunikation oder alles  im ganzen Land. Nichts funktioniert, kein Radio oder Fernseher. Ich habe  gesehen, wie Leute mit Steinen geworfen und Fenster eingeschlagen  haben, um Fernseher zu stehlen, was ich für wirklich verrückt hielt,  weil sie nicht funktionieren würden.
Als  ich stirbt in den Vereinigten Staaten beobachtete, sprang ich sofort  zurück in den Nahen Osten und sah in Israel das gleiche, die gleichen  Wunden, und mir wurde klar, dass es dort die gleichen Arten von  Krankheiten gab. Ich  wusste irgendwie, dass alle Krankheiten, sterben in den Vereinigten  Staaten verwendet wurden, auch in Israel verwendet wurden.

Das dauerte nur einen Augenblick und ich war wieder in den Vereinigten Staaten. Es gab einen unglaublich langen Winter, der bis in den Sommer reichte. Es überraschte alle und löste die volle Hungersnot aus. Tatsächlich  wurde mir klar, dass der lange Winter sterben in ihrem vollen Ausmaß  Nur noch verstärkt hat, weil sterben Hungersnot aufgrund der Stürme,  Dürren, Überschwemmungen und anderer Seuchen, sterben in den Jahren vor  der längeren Winter.

Es  schien dann, als ob im Jahr nach dem langen Winter alles sehr schnell  bergab ging oder sich ohne Unterbrechung alles übereinander stapelte.  Das Zeitgefühl war jedoch nicht sehr klar, da ich mehrere Dinge sah,  sterben alle gleichzeitig oder sehr nahe beieinander zu geschehen  schienen.
Während  und nach dem langen Winter breitete sich die Krankheit überall aus und  nahm an Schwere zu. Die Wirtschaft war komplett weg und der Strom war  auch weg. Überall in den Vereinigten Staaten herrscht Chaos und  Anarchie. Es gab keine Regierung, nur einen totalen Zusammenbruch. Es  gab überhaupt kein Essen. Ich sah Leute, die versuchten, Essen zu  bekommen, und geriet in Panik, weil es kein Essen gab. Ich habe gesehen,  wie Leute im Boden nach Würmern gruben und sie aßen, weil sie so  hungrig waren.

Während  dieser Zeit wurde mir auch bewusst, dass es sehr wenig Wasser gab und  dass schnell das gesamte Wasser vergiftet war, so dass eine Person, wenn  sie das Wasser trank, sterben Krankheit bekam und starb. Viele wussten sogar, dass sie sterben würden, weil sie so durstig waren.

Einige der Leute schienen verrückt zu werden und gingen in Gangs umher und töteten Menschen nur um des Tötens willen. Andere Töten für Nahrung oder für Dinge, aber sterben Leute, sterben Töten, nur um zu töten, waren absolut schrecklich. Sie  wirkten wie Bestien, völlig außer Kontrolle geratene Tiere, als sie  Menschen vergewaltigten, plünderten, verbrannten und abschlachten. Ich  sah, wie sie in den Häusern der Leute gingen und Familien, die sich  dort versteckten, herauszerrten und sie vergewaltigten und abschlachten.

Die  Menschen – Familien, Ehefrauen, Ehemänner – befielen solche Angst und  Hass – liebevolle Bindungen spielt keine Rolle mehr; es wurde nur  Überleben. Ehemänner töteten ihre Frauen und Kinder für Nahrung oder  Wasser. Mütter ihre Kinder töten. Es war absolut schrecklich,  unbeschreiblich.

Die  Luft schien mit Rauch gefüllt zu sein, denn viele Gebäude und Städte  brannten und niemand löschte sie. Als ich sterben Szene des Chaos, der  Zerstörung und des Rauchts betrachtete, bemerkte ich, dass diese kleinen  Lichtflecken über die ganzen Vereinigten Staaten verstreut waren. Ich  schätze, es waren ungefähr zwanzig oder dreißig von ihnen. Mir auf,  dass. sich sterben meisten dieser Lichtpunkte im Westen der Vereinigten  Staaten gelegenen, nur drei oder vier im Osten.
Diese  Lichtpunkte schienen durch die Dunkelheit zu scheinen und erregten  meine Aufmerksamkeit und so konzentrierte ich mich auf sie und wollte:  "Was sind das für Dinge?"

Dann konnte ich sehen, dass es sich um Menschen handelte, die sich gesammelt hatten, auf den Knien lagen und beteten. Das Licht kam von ihnen und ich verstand, dass es ihre Güte und Liebe repräsentierte. Ich verstand, dass sie sich aus Sicherheitsgründen zusammengefunden hatten und mehr füreinander als für sich selbst sorgten. Einige der Gruppen waren, mit nur etwa hundert, aber in anderen waren es anscheinend mehrere Tausend.
Mir  wurde klar, dass viele, WENN Nicht sterben meisten dieser Städte des  Lichts kurz vor dem Ausbruch der Krankheit gegründet worden waren und  dass sie sehr gut organisiert waren. Es war, als hätte sie gewusst, was auf sie zukam, und sich darauf vorbereitet. Ich  sah nicht, wer oder was sie organisiert hatte, aber ich sah viele  Leute, die sich abmühten, sie zu erreichen, nur mit dem, was sie tragen  konnten.

This  Städte des Lichts hatten Nahrung und teilten ihr Essen mit denen,  sterben sich ihnen in ihren Gruppen anschlossen. In den Gruppen herrscht  Ruhe und Sicherheit. Sie lebten in Zelten, allen möglichen Arten von  Zelten, von denen viele nur Decken waren, die Stangen bedeckten. Ich  bemerkte, dass die Gangs this Gruppen in Ruhe ließen und sich für  leichtere Ziele und ungeschützte Leute entschieden. Sie machten auch  Jagd auf die Menschen, sterben versuchten, in sterben Städte des Lichts  zu gelangen. Viele Menschen in diesen Städten des Lichts hatten Waffen,  mit denen sie sich verteidigen konnten, und so ließen die Gangs sie in  Ruhe, aber es schien, dass die Gangs einfach nicht gegen sie vorgehen  wollten.

Als  ich die Städte des Lichts betrachtete, sah ich Raketen kommen und  einige Städte treffen und Pilzwolken begannen überall in den Vereinigten  Staaten zu passieren. Einige  stammt von Raketen, von denen ich wusste, dass sie aus Russland stammt,  und andere stammt nicht von Raketen, sondern von Bomben, sterben sich  bereits in den Vereinigten Staaten eingeschlossenen. Sie wurden in Lastwagen und in Autos versteckt und explodiert.

Ich habe insbesondere gesehen, wie Los Angeles, Las Vegas und New York von Bomben getroffen wurden. New  York wurde von einer Rakete getroffen, aber ich glaube, dass Los  Angeles von einer Lastwagenbombe oder sogar keine mehreren getroffen  wurde, weil ich Rakete gesehen habe. Ich sah auch nördlich von Salt Lake City eine Pilzwolke, eine kleine, aber keine Rakete.

In  der Dunkelheit sah ich auch kleine Feuerbälle. Ich weiß nicht, ob das  kurz vor oder während der Pilzwolken passiert ist, aber überall sind  Millionen gefallen. Sie waren sehr heiß, von unterschiedlicher Größe,  die meisten etwa so groß wie Golfbälle. Als sie vom Himmel fielden,  hinterließen sie einen Flammen- und Rauchstreifen. Was auch immer sie  anfassten, sie zündeten Feuer an: Menschen, Gebäude, Bäume, Gras, es  spielte keine Rolle. Ich wollte nicht, was sie waren oder woher sie  kamen, weil ich die ganze Szene zu diesem Zeitpunkt satt hatte, und so  beobachtete ich nur und nicht viele viele Fragen.

Fast  genau über diesen Pilzwolken sah ich, wie russische Truppen in den  Vereinigten Staaten einmarschierten. Ich sah sie an vielen Orten mit dem  Fallschirm abspringen, hauptsächlich von der Ostküste. Ich sah sie mit  dem Fallschirm in Salt Lake City abspringen. Ich sah auch, wie  chinesische Truppen von der Westküste in der Nähe von Los Angeles  einmarschierten. Die noch lebenden Menschen begannen, sie mit ihren  eigenen Waffen zu bekämpfen. Ich habe kein Militär gesehen.

Jetzt verwandelte sich der Rauch in einen sehr dicken, schweren dunklen Rauch. Gerade als die Dinge so schlimm wie möglich zu sein schienen, geschahen die Erdbeben. Dies geschah während eines Winters. Es  schien, dass stirbt der Winterkrieg, der auf den sehr langen Winter  folgte, und so war das Chaos fast ein ganzes Jahr lang gewesen. Die Erdbeben schienen im Westen um Idaho und Wyoming zu beginnen und sich dann schnell überall auszubreiten.
Ich sah, wie ein riesiges Erdbeben in Utah und dann Kalifornienschütterte. Überall in Kalifornien gab es Erdbeben, aber besonders verheerend waren die Gebiete von Los Angeles und San Francisco.

Diese Erdbeben lösten im ganzen Westen Vulkane aus. Sie begannen eine enorme Menge Asche und Rauch in sterben Luft zu spucken und sterben Luft wurde sehr dunkel und schmutzig. Die Sonne verdunkelte sich noch mehr durch den Rauch und die Asche, die überall zu regnen begann.

Ich  sah auch riesige Wasserwellen über die Westküste streichen und dann  wurde mir klar, dass stirbt in den Küstenstädten der ganzen Welt  passierte. Los Angeles wurde schnell komplett weggefegt. Die Wellen  waren riesig.
Ich  sah eine große Wasserwand, höher als viele der Gebäude, vielleicht bis  zu sechs Meter hoch, über Salt Lake City streichen. Ich fand das  seltsam, weil es so weit vom Meer entfernt war, und ich wollte mich  reisen, wie eine Welle aus dem Meer bis nach Salt Lake City konnte. Ich  war ursprünglich, dass es nicht aus dem Meer, sondern aus dem Boden kam.  Ich sah schnell, wie sich rund um Salt Lake City große Risse in der  Erde öffneten und Wasser einfach aus dem Boden schoss. Ich lasse, dass  unter der Erde, sehr tief, eine enorme Menge Wasser im Boden war und die  Erdbeben es an die Oberfläche trieben. Als das Wasser über die Stadt  fegte, gab es nicht mehr viele Gebäude mehr, tatsächlich gab es eine  gewaltige Zerstörung, kaum etwas blieb übrig, nur ein paar Gebäude. Das  Wasser ging von Idaho bis in die Nähe von Cedar City und war sehr  schlecht.

In den Städten gab es große Zerstörungen, und die meisten Gebäude waren zerstört und es gab viel Schutt. Obwohl  die Erdbeben, Krankheiten, Überschwemmungen, Vulkane und Flutwellen  viele Menschen töten, starben sterben meisten Menschen wegen der Banden  und alle, sterben sich gegenseitig töten, nicht wegen der schrecklichen  Verwüstungen.
Als  ich einen Moment darüber nachdachte, schien es, dass. sterben Erde  Selbst von den schrecklichen Dingen, sterben auf ihr passierten, krank  geworden war und endlich reagierte. Ich  war ursprünglich, dass die Erde sich von dem schrecklichen Chaos und  Bösen reinigen wollte, das sterben Menschen verschlungen hatte.

Wegen der überall ausbrechenden Vulkane vermischt sich nun Asche mit dem schweren Rauch. Es field Asche und es war überall schnell völlige Dunkelheit.

Die  Krankheiten waren sehr schlimm geworden. Ich sah, wie Menschen  Buchstäblich auf den Beinen starben. Ich sah noch eine andere Krankheit.  Die Leute hatten diese roten Flecken und begannen dann sie schnell  überall und aus jeder Öffnung zu bluten. Dann zerfielen sie buchstäblich  oder verschmolzen zu unkenntlichen Massen aus Fleisch und Knochen. Ich  kann nicht einmal eingehen zu beschreiben, was ich gesehen habe. Die  Toten waren überall.

Dann sah ich vier weitere Dinge.
Ich  habe mitten in den Vereinigten Staaten ein riesiges Erdbeben gesehen.  Es war gewaltig und schien die Vereinigten Staaten in zwei Hälften zu  spalten, da wo der Mississippi liegt. Der dadurch entstandene Riss in  der Erde war riesig und dieser Bereich sank total. Es war Meilen breit  und öffnete sich und die Erde. Es schien alles zu schlucken. Dann floss  Wasser vom Golf von Mexiko bis hinauf zu den Großen Seen, nur waren sie  keine Seen mehr, sie wurden alle Teil eines großen Binnenmeeres.

Dann sah ich eine Reihe gewaltiger Erdbeben auf der ganzen Welt. Aber  es waren nicht viele einzelne Erdbeben, es war alles Teil eines  riesigen, gigantischen Erdbebens, das die ganze Erde erschütterte. Aufgrund dieses Erdbebens kam überall auf der Welt Wasser über das Land. Riesige Wasserwände an allen Küsten. This Erdbeben und die Wasserwände ließen sterben im Vergleich klein erscheinen. Ich  weiß nicht, ob das Erdbeben, das sterben Vereinigten Staaten in zwei  Teilen gespalten, Teil dieses globalen Bebens war oder nicht.

Dann sah ich einen gewaltigen Wind auf die Erde kommen. Als der Wind aufzog, sah ich, wie Menschen in Höhlen und in die Felsspalten gingen, um ihm zu entkommen. Es war gewaltig und es blies Bäume und alles weg. Es schien stärker zu sein als jeder Hurrikan oder Tornado. Es schien, als wäre alles weggeblasen.

Ich  verstand, ohne zu fragen, dass. das große weltweite Erdbeben und der  Wind irgendwie von einem riesigen Objekt, wie einem Planeten oder so,  verursacht wurden, das der Erde sehr nahen Krieg und alles zerstörte und  dass stirbt kurz vor dem Ende Krieg.

Dann war ich wieder im Weltraum und habe die ganze Erde aus der Ferne betrachtet. Ich sah diesen riesigen Feuerball, der zwei- oder dreimal größer als die Erde ist, sich der Erde nähern. Es hatte eine extrem leuchtende Rot- und Goldfarbe und verschlang dann die gesamte Erde. Als ich das sah, weil es so anders war als alles andere, wollte ich, was es sei. Ich war ursprünglich, dass es das Verbrennen der Erde war, das in den heiligen Schriften beschrieben WIRD. Ich  verstand, dass Jesus der Erde kurz bevor er kam erschienen war und die  guten Menschen, die ich zuvor gesehen hatte hatte, die Erde ihm mit  verlassen hatte und nicht mehr auf der Erde waren.Die  einzigen Menschen, sterben übrig blieben, waren die wenigen Bösen,  sterben sterben die Verwüstungen zuvor überlebt hatten, aber es waren  nicht viele.

Error

default userpic

Your IP address will be recorded 

When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.