leonard17

Wie wird der Impfschutz überprüft?


In den letzten Monaten habe ich versucht, herauszufinden, wie die Luzifer-Elite die gehorsamen geimpften Schafe von den ungehorsamen Außenseitern trennen wird. Natürlich wird die in der Injektion enthaltene Luziferase bestätigen, dass man die Injektion erhalten hat. Was also ist Luziferase?

Luziferase ist ein Enzym, das Licht erzeugt und ironischerweise nach dem Lichtträger Luzifer, dem Morgenstern, benannt ist. Die Luziferase wird unter die Haut injiziert, ist aber für das menschliche Auge nicht sichtbar. Beim Scannen mit der Smartphone-App gibt Luciferase jedoch einen digitalen Code aus, der die Impfung bestätigt. Luciferase speichert den Impfpass und bestätigt die individuelle Kennung. An diesem Punkt wird man zu einem patentierten Produkt, das sich im Besitz des Unternehmens befindet, das das Patent besitzt.

Ich vermute, dass die Mainstream-Medien in den nächsten sechs bis zwölf Monaten die Vorteile von Lucifease und die Notwendigkeit, gar nichts mehr zu tun, verkünden werden, weil es bereits in einem steckt. Natürlich braucht man noch eine Auffrischungsimpfung für die Delta-Variante, um dem mutierenden Covid einen Schritt voraus zu sein.

Delta ist ein Dreieck. Das Nildelta beispielsweise verdankt seinen Namen seiner dreieckigen Form. Für Freimaurer symbolisiert das Dreieck den griechischen Großbuchstaben A, auch „Shining Delta“ genannt. Die Basis des Dreiecks steht für die Dauer, und die beiden Seiten werden als gleiche Qualitäten von männlich und weiblich, Licht und Dunkelheit dargestellt. In der mystischen Religion der Freimaurerei ist das Delta oder Dreieck das Symbol des Höchsten Architekten, der Luzifer, der Lichtbringer, ist. Sowohl das Quadrat als auch der Zirkel bilden ein Dreieck - ein Symbol für Stabilität und geistigen Frieden. Somit ist das Delta vor unserer materiellen Welt verborgen. Genau wie die angebliche Variante ist Delta ein unsichtbarer Ableger des Covid-19-Virus.

Das umgedrehte Dreieck oder Delta ist ein Symbol für den ersten Grad der Hexerei. Die zweite tiefere Stufe der Hexerei wird durch ein rechtwinkliges Dreieck dargestellt. Hexen und Zauberer schreiben traditionell ihre Namen, gefolgt von der Anzahl der Deltas, die ihre Stufe im Handwerk angeben.

Der Impfstoff ist in Wirklichkeit ein Hexenwerk, das über ein Hydrogel verabreicht wird, ein permanenter Chip, ähnlich einer weichen Kontaktlinse, der die Menschen mit der "Wolke" des Internets verbindet. Das Hydrogel bietet Datenbank-Feedback zu Veränderungen der Körperchemie und anderen biometrischen Daten, einschließlich menschlicher Emotionen. Hydrogel, eine Erfindung der DARPA, ist eine Nanotechnologie mikroskopisch kleiner Roboter mit der Fähigkeit, sich zu zerlegen und wieder zusammenzusetzen. Darüber hinaus kann Hydrogel mit künstlicher Intelligenz, der Cloud, und anderen intelligenten Geräten verbunden werden. Hydrogel wird auch in der Lage sein, zu erkennen, ob man illegale Drogen genommen hat oder im Begriff ist, etwas Irrationales zu tun.

Nach der gleichzeitigen Verabreichung von Hydrogel, Luciferase und synthetischer RNA, beginnt der Körper mit der Transkription der synthetischen RNA und produziert weitere Viren. Die Idee ist, dass der Körper dann mit der Bildung von Antikörpern beginnt, was die Reaktion der T-Zellen verbessert. Das Problem bei der Anwendung dieses Verfahrens ist ein Effekt, der als Transfektion bekannt ist. Die Transfektion ist eine Möglichkeit, genetisch veränderte Organismen (GVO) zu schaffen. Natürlich ist GVO-Obst und -Gemüse nicht so gesund wie Bio. Das gleiche gilt für GVO-Menschen oder menschliche Hybriden. Die Transfektion wird die DNA und das menschliche Genom verändern. Sobald die Transfektion stabil ist, wird das Genom repliziert. Dies ist der Zeitpunkt, an dem das synthetische Genom zu einem festen Bestandteil des Genoms wird. Folgewirkungen führen zu einer genetischen Mutation oder zur sogenannten „Gene Drive Technology“ oder „Gene Disappearance Technology“ - die Möglichkeit, eine Art nach der anderen zu eliminieren. Wenn dies bei einem Insekt möglich ist, kann es auch bei einem Menschen der Fall sein.

Betrachten wir es doch einmal so. Nanoroboter im menschlichen Körper verschmelzen mit der ursprünglichen menschlichen DNA, erzeugen und replizieren ihre eigene synthetische DNA, um sie mit der menschlichen DNA zu verschmelzen und eine einzigartige Hybrid-DNA zu schaffen, die mit künstlicher Intelligenz interagieren kann. 

Die Aufgabe der in dem Hydrogel enthaltenen Nanobots besteht darin, sich an die Zellen zu heften, bis der ahnungslose Körper sie verinnerlicht hat. In diesem Moment beginnt der Mensch eins mit den Nanorobotern zu werden. Es ist nicht abzusehen, wann der Mensch aufhört, ein Mensch zu sein, und zu einer hybriden Abscheulichkeit wird.

Eine der zusätzlichen Eigenschaften von Hydrogel ist seine Fähigkeit, Wunden sofort zu heilen. Könnte Hydrogel eine Rolle bei der Erfüllung von Offenbarung 13:3 spielen? - "… einer seiner Köpfe war sozusagen tödlich verwundet, aber diese tödliche Wunde wurde geheilt. Und die ganze Erde staunte, als sie das Tier beobachtete, und verneigte sich vor dem Drachen, der dem Tier Macht gab".

Theoretisch besteht ein Teil des Übergangs vom Menschen zum Hybriden in der Bildung eines Schwarms von Nanorobotern, die in das Gehirn einwandern und sich schließlich in allen Ritzen und Spalten niederlassen. Die Nanoroboter sammeln Feuchtigkeit aus dem Körper und nutzen sie als Wachstumsmittel. In diesem Stadium beginnt der ursprüngliche biologische Teil dessen, was uns zum Menschen macht, zu verwelken und zu sterben. Aus dem menschlichen Tod wird eine hybride Geburt hervorgehen.

In der Injektion sind auch Sterilisationschemikalien enthalten. Ihr Ziel ist es, alle Männer, Frauen und Kinder zu sterilisieren. Das ultimative Ziel der luziferischen technokratischen Elite ist es, Babys nur in Labors zu produzieren, die erweitert, verbessert und erschaffen werden, um mit der KI eins zu werden. Sie werden Teil der Leibeigenenklasse sein, die der Elite von der Wiege bis zur Bahre dienen.

Vor dem Entstehen der synthetischen mRNA und der Nanotechnologie hatten Impfstoffe einen direkten Zweck: Einführen einer abgeschwächten lebenden oder zersetzten Form des Virus in der Hoffnung, dass das körpereigene Immunsystem Antikörper produziert, um einen zukünftigen Virusangriff zu verhindern.

Der synthetische mRNA-Impfstoff unterscheidet sich grundlegend, da er keine Form von Viren enthält, sondern tatsächlich eine Startplattform mit Computercode ist, der den Körper täuschen soll, indem er das Abwehrnetz des Immunsystems umgeht und synthetisch Eiweißspikes produziert, die im Covid-19-Virus vorherrschen. Einfach ausgedrückt: RNA ist Teil unseres genetischen Codes. Synthetische mRNA erzeugt neue synthetische Eiweißstoffe im Zellkern und setzt sie dann aus der Zelle frei. Dieser Vorgang wiederholt sich milliardenfach in Milliarden von Zellen. Das Ergebnis ist patentierte synthetische DNA, die sich im Besitz des Unternehmens befindet, das das Patent besitzt. Das Eigentum an der DNA geht dann vom Schöpfer auf das Unternehmen über. Das Argument von Big Pharma ist, dass dieser Prozess vorübergehend ist und das Genom nicht beeinträchtigt wird. Dies ist ein Trugschluss.

Die Crispr 9-Technologie ermöglicht es dem Cas9-Enzym, wie eine molekulare Schere zu wirken und DNA an der von der mRNA angegebenen Stelle zu schneiden. Auch hier ist das synthetische mRNA-Molekül ein Vehikel, das den Code an die organische DNA liefert. mRNA ist in der Lage, die Anweisungen der menschlichen DNA zu lesen und an die von ihr geschnittene DNA zu binden. Es ist wie ein Zweig, der auf einen Baum aufgepfropft wird. Die Leit-RNA (gRNA) bindet an das Cas9-Enzym, das dann die DNA schneidet. Im Falle der Crispr-Technologie wird ein synthetischer Zweig der mRNA unnatürlich in die menschliche organische DNA eingefügt. Nachfolgende reverse Transkriptionsenzyme ermöglichen es der mRNA, komplementäre DNA zu bilden, die vom Zellkern aufgenommen und dann in das Genom transportiert wird.

Die Energie der mRNA für den Transport der Nutzlast und das Eindringen in den Zellkern liefern Biosensoren in Form eines Hydrogels, das den Menschen mit Cloud verbindet. Das Hydrogel wird in der Lage sein, alle biometrischen Parameter zu messen, die für jede Person einzigartig sind. Jede Emotion und jeder Gedanke wird im Rahmen des Algorithmus der technokratischen Compliance-Normen bewertet. Mit dem Impfstoff wird die mRNA durch das Hydrogel an die Zelle geliefert.

Im Inneren des Hydrogels befinden sich nanometergroße magnetische Partikel, die auf Magnetismus und ein magnetisches 5G-Signal reagieren, das das RNA-tragende Hydrogel antreibt. Auf diese Weise wird die Bewegung, die erforderlich ist, um die Zellmembran zu durchdringen und sich durch die in der Zelle enthaltene Zytoplasmaflüssigkeit zu bewegen, gewährleistet. Die im Hydrogel enthaltene RNA dringt dann in den Zellkern ein und beginnt, sich auf natürliche Weise in dem verdrillten Strang der Doppelhelix-DNA zu replizieren. Jedoch ist die DNA künstlich beschichtet - RNA-Erstellung und Nukleotidumlagerung - Die Schaffung einer künstlichen DNA-Sequenz. Obwohl die Reihenfolge künstlich ist, ist die Kodierung konstant.

Die Injektion zielt darauf ab, einen bestimmten Prozentsatz der Weltbevölkerung auszumerzen und alle Männer, Frauen und Kinder zu sterilisieren. In ihrer dystopischen Vision stellen sich die technokratischen Luziferianer eine Welt vor, in der Babys in Laboratorien erschaffen, erweitert, verbessert und so gestaltet werden, dass sie mit der KI eins werden. Eine Klasse von Leibeigenen, die der Elite von der Wiege bis zur Bahre dient…


Error

default userpic

Your IP address will be recorded 

When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.